Warum ist es Euer Ziel, nicht einen perfekten sondern einen exzellenten Jahrmarkt zu veranstalten? Warum habt Ihr den Preis für den Jahrmarkt auf 89,00 Euro angehoben?

Diese Fragen wurden uns zwar noch nicht so gestellt, aber wir haben sie intern ausführlich diskutiert und  möchten Euch an diesen Gedanken teilhaben lassen.

Wir haben beim letzten Jahrmarkt einen Versuch gewagt, und dieser Versuch war es uns wert auch dann weiter zu machen als wir merkten mit einem nicht kostendeckenden Preis in den Verkauf gegangen zu sein. Der Erfolg und die begeisternden Rückmeldungen haben uns darin bestärkt diesen Weg weiterzugehen.

Der Jahrmarkt ist eine wundervolle Plattform sich ganz spontan mit der Idee der Big Five for Life auseinanderzusetzen. Für den Einen ist es die Möglichkeit gänzlich unverbindlich einmal die Arbeitsweise kennenzulernen und zu prüfen, inwieweit sie dem eigenen Naturell entspricht, für den anderen die Möglichkeit in einem größeren Umfeld, von inspirierenden Menschen umgeben, eigene neue Ideen anzudenken.

Zur Anmeldung

Auch die Möglichkeit sich mit anderen Seminarteilnehmern auszutauschen, wiederzusehen und Pläne zu machen. Diesen Wunsch haben wir immer wieder gehört. Jetzt ist es wieder soweit. Reserviert in Eurem Kalender Freitagabend, den 14. Oktober und Samstag, den 15. Oktober!  Packende und inspirierende Vorträge, Make me Better Live, von anderen lernen und neue Ideen aufnehmen, Get Together, mit Freunden lachen, an der Premiere unseres Big Five for Life Song teilnehmen, eigene Ideen vorstellen und im Austausch optimieren, Tombola für einen guten Zweck mit vielen Sachpreisen, viel Freude und Inspiration warten auf Euch .….

Ein „Nebeneffekt“ ist, dass wir auch unsere Seminarteilnehmer darin unterstützen in Kontakt mit andern Teilnehmern zu bleiben und wir bieten ihnen mit dieser Plattform eine wunderbare Möglichkeit „Wer’s“ zu finden und sich von anderen Teilnehmern inspirieren zu lassen.

Eine Möglichkeit, die wir erwogen haben war es, das Angebot und das Umfeld weiter nach Einsparungsmöglichkeiten zu durchforsten. Hier haben wir aber bald Schluss gemacht, denn wir haben schnell erkannt, dass wir unter Linksseititis zu leiden beginnen. Ihr erinnert Euch an diesen Begriff? Nächste Woche findet Ihr mehr dazu in unserem Newsletter. Wir wollten von unserem Programm keine Abstriche machen sondern haben im Gegenteil zusätzliche Elemente hinzugenommen. Wir machen vielleicht nicht den perfekten Jahrmarkt aber einen exzellenten. Das ist das Ziel, dem wir uns verschrieben haben. Den Unterschied sehen wir darin, dass es nicht darum geht Elemente aufeinander abzustimmen, einen Terminplan einzuhalten, Highlights um ihrer selbst zu schaffen und immer größere Buchungszahlen zu erreichen, sondern für die Besucher ein Klima zu schaffen, das es ihnen ermöglicht, ihre Big Five for Life zu hinterfragen und zu entwickeln. Wir möchten Euch darin unterstützen in einem von gemeinsamer Begeisterung getragenen Umfeld für die Big Five for Life das Prinzip der ansteigenden Lebenskurve umzusetzen.

Wir haben immer wieder die Erfahrung gemacht, dass gerade die Partner in der Umsetzung eine große Rolle spielen können. Wir werden deshalb auch diesmal für Seminarteilnehmer Partner-Tickets  zwar nicht gratis, aber zum selben verbilligten Preis, der für Seminarteilnehmer gilt, abgeben. Beachtet bitte, dass wir die Buchungsfrist für Seminarteilnehmer auf die Zeit bis zum 15.09. begrenzt haben.

Zur Anmeldung

Wir haben die Teilnehmerzahl wie auch schon beim letzten Mal begrenzt und werden bei Erreichen dieser Zahl zunächst wieder eine Warteliste einrichten, die wir allerdings auch beim letzten Mal leider nicht vollständig abarbeiten konnten. Das tut uns leid, doch ein exzellenter Jahrmarkt lässt sich nicht mit einem überfüllten Jahrmarkt vereinbaren, denn ein überfüllter Jahrmarkt lässt das Auge der Veranstalter schnell von Inhalt und Ergebnis für die Teilnehmer  auf die Abwicklung und Durchführung schwenken.

Plant Euren Besuch in Hamburg ein und überlegt, wen Ihr wiedersehen wollt oder wen Ihr gerne mitnehmen wollt und sprecht Euch ab …. Wir freuen uns auf Euch!