John Strelecky präsentiert sein Buch „The Big Five for Life“

Hi, ich bin John Strelecky, Autor vom „Café am Rande der Welt“. Ich möchte mein neues „The Big Five for Life“ vorstellen.

„The Big Five for Life“ befasst sich mit Leadership und Business. Der Grund dafür ist, dass ich darüber nachgedacht habe, wie kann ich viele Menschen inspirieren. Ich habe das schon mit dem „Café am Rande der Welt“ begonnen, schaut aber jetzt nach mehr. Und wenn Du weißt, dass die meisten Menschen mehr als 70 % ihrer wachen Zeit am Tag von Montag bis Freitag mit Arbeit, dem Arbeitsweg oder mit Gedanken an der Arbeit verbringen, war es naheliegend, dieses Buch in den Kontext eines Unternehmens zu setzen.

Die Geschichte berichtet über einen Mann, Thomas Derale. Die Menschen um ihn bezeichnen ihn als größte Führungspersönlichkeit der Welt. Seine Mitarbeiter, seine Kunden und seine Lieferanten lieben ihn und seine Unternehmen sind außerordentlich erfolgreich. Im Alter von 55 Jahren erfährt, er, dass er bald sterben muss. Als sein Proteger das erfährt, kommt er zurück und verbringt die letzten 2 Monate seines Lebens bei ihm.

In diesem Buch liest Du, wer dieser Mann war, warum er diese Führungspersönlichkeit wurde, warum er dieser Mensch wurde. Es ist eine sehr wirkungsvolle Geschichte. Du erfährst schon früh im Buch, dass Thomas sterben wird. Während der folgenden 250 Seiten wirst Du diesen Mann lieben lernen.

Wenn Du nun denkst, dass dieses Buch nur etwas mit Business und Leadership zu tun hast, und nicht weißt, was es mit Dir zu tun hat. Nun ich habe vielen unterschiedlichen Menschen meinen Buchentwurf zum Lesen gegeben. Jeder fand etwas in diesem Buch, dass ihm etwas geben konnte. Speziell das Konzept der Museumstage  hat viele angesprochen.

Ich teile mit Dir gerne die Vorstellung, dass wir alle Leader sind. Jemand inspiriert Dich, morgens aus dem Bett aufzustehen. Auch wenn Du das selbst bist. Wenn Du eine Gruppe von Menschen führst oder auch nur Dich selbst, dann bist Du ein Leader.

Hier geht es zu unserem Buchshop.