John Strelecky wurde Ende der 60er Jahre in Illinois/USA geboren. Nach seinem Studium und einer Pilotenausbildung wollte er seinem Kindheitstraum folgend als Flugkapitän große Flugzeuge fliegen. Beim obligatorischen Gesundheitscheck wurde jedoch eine Herzschwäche festgestellt. Er musste sein Leben neu definieren. So wurde er Unternehmensberater und jettete quer durch den Kontinent. In 2002 nahmen sich eine 9-monatige Auszeit und bereiste mit seiner Frau als Rucksacktouristen die Welt. Nach seiner Rückkehr war klar, dass Veränderungen anstehen. Einer Eingebung folgend hat er sein erstes Buch „The Why Cafe“ geschrieben und damit eine neue Karriere begonnen.