Slide background

32 x Pläne, 32 x Zukunft, 32 x Hoffnung ...

... und wie viele erfüllte Träume?

Slide background

Mit den Big Five for Life eröffneten sich neue Welten,

die ich längst vergessen glaubte.

Thorsten B. (47) nach dem Discovery Seminar

Slide background

Der Start in die Big Five for Life ist wie...

...ein Start in ein neues Leben

Ingrid K. (55) nach dem Intro Seminar

Slide background

Mit den Big Five for Life schreiben wir...

...das Buch unseres Lebens wieder neu

Kathrin G. (58) und Ulrike F. (60) nach dem Do It! Seminar

Slide_Fahrrad-Junge

Endlich habe ich die nötigen Impulse bekommen,

mein Leben wieder auf Touren zu bringen.

Thomas E. (34) nach dem Intro Seminar

Slide_Muschel-Maedchen

Mit den Big Five for Live lernte ich wieder,

auf die Stimme meines Herzens zu hören.

Isabell M. (48) nach dem Discovery Seminar

Slide_Lupe-Maedchen

Ich habe mit den Big Five for Live den Weg gefunden,

meine Lebensziele immer im Auge zu behalten.

Maria B. (32) nach dem Discovery Seminar

Surfer-Junge

Bei John Strelecky & Friends wurde ich inspiriert,

meine Herzenswünsche zu finden und sie anzupacken.

Mariin L. (40) nach dem Discovery Seminar

Slide_Kinderzeichnung

Meine Kindheitsträume haben lange darauf gewartet,

Wirklichkeit zu werden.

Johanna Z. (50) nach dem Do It! Seminar

Slide_Schirm-Maedchen

Glück bedeutet, nicht auf die Sonne zu warten,

sondern im Regen tanzen zu lernen.

Angelika D. (37) nach dem Intro Seminar

Slide background

Hier liegen 51 Jahre, 1 Ausbildung, 2 Jobs, 3 Kinder, 2 Umzüge, 14 Urlaube zwischen ...

... und wie viele erfüllte Träume?

Museumstage

„Es begann damit, dass Thomas mir eine einfache Frage über ein Museum stellte…“   

So beginnt in John Strelecky’s Buch „The Big Five for Life“ die Geschichte über das Museum des Lebens und die Museumstage. Dies ist eine starke Geschichte. Sie berührt jeden, wenn er beginnt, über sein Leben im Sinne eines ganz persönlichen Museums nachzudenken. Nimm […]

Von |Februar 11th, 2015|Museumstag, Video|7 Kommentare

Spuren hinterlassen

Viele Menschen haben den Wunsch, Spuren zu hinterlassen, die Ihr Leben überdauern. Die Big Five for Life dazu sind zum Beispiel: „Ich schreibe ein Buch.“ „Ich erschaffe ein Mehr-Generationen-Haus.“ oder „Ich gründe eine karitative Stiftung.“ Andere richten ihre Aktivitäten auf soziale Beziehungen und Projekte. So können sie in den Gedanken der Menschen weiterleben auch wenn […]

Von |April 21st, 2017|Meine Big Five for Life|3 Kommentare

Wunderprächtig

Was für ein Wort. Welche Wirkung es bei mir auslöst. Es ist wunderprächtig. Hier nun die Geschichte dazu. Ich habe Ostern mehr ferngesehen als sonst. Das war vor allem dem Wetter geschuldet. Dabei habe ich auch eine Verfilmung von Grimm’s Märchen „Hans im Glück“ gesehen.

Mir war die Geschichte nicht mehr präsent. Darum hier eine kurze […]

Von |April 21st, 2017|Momente|1 Kommentar

Was gibt es Neues?

Was ändert sich in den nächsten Monaten? Was bleibt so wie es war? Zunächst einmal sind die Bücher von John weiterhin auf den Spitzenplätzen der Bestsellerlisten im deutschsprachigen Buchhandel. „Das Café am Rande der Welt“ ist  nunmehr insgesamt 86 Wochen Spitzenreiter bei den Taschenbüchern. Das ist ein ganz besonderer Erfolg. Und je mehr Leser sich […]

Von |April 14th, 2017|Seminar|0 Kommentare

Die Formel für das Glück

Ich habe heute die Formel für das Glücklichsein im Internet gefunden. Yeah! Ein Ingenieur bei Google hat sie veröffentlicht, Mr. Mo Gawdat. Er hat das Glück gesucht. Zunächst hat er festgestellt, dass der Kauf von tollen Dingen wie einem neuen Auto oder guter Kleidung, ihn nicht glücklich gemacht hat. Besitz hat für ihn nicht zu […]

Von |April 14th, 2017|Momente|0 Kommentare

Wann blühst du auf?

Ein Gastbeitrag von Anita Maas:

Was für eine Pracht da draußen! Alles grünt und blüht und ist durch nichts zurück zu halten. Nach der langen kalten, öden Zeit scheint nun alles förmlich zu explodieren und alles Leben mit sich zu reißen. Wie geht es dir damit? Was spürst du in dir? Was möchte raus, was lässt […]

Von |April 5th, 2017|Momente|0 Kommentare

Die Macht zu inspirieren

Gerade habe ich diesen Satz gelesen: „Jeder hat die Kraft andere zu inspirieren. Wir müssen uns nur entscheiden, sie zu nutzen.“* Und dann kamen Erinnerungen bei mir. Ich habe viele Menschen im Laufe meines (Berufs-)Lebens kennen gelernt. Und es waren nicht immer Führungskräfte, die ich als eine Inspirationsquelle erlebt habe. Leider eher selten.

Inspiration hat viel […]

Von |April 5th, 2017|Momente|0 Kommentare

No Worries – Mach Dir keine Sorgen

In diesem kurzen Video von nur 50 Sekunden wird erklärt, warum man sich keine Sorgen machen muss. Es ist eine wundervolle Darstellung. Wenn wir diese Regeln befolgen, werden wir unser Leben neu bewerten und jede Nacht friedvoll schlafen können.

Es ist unsere persönliche Einstellung, die entscheidet, ob man sich von seinen Sorgen in Besitz nehmen lässt […]

Von |März 31st, 2017|Momente, Video|0 Kommentare

„Es ist so groß, ich weiß nicht, ob ich mich traue!“ (aus: „Wie im Himmel“)

Geht es Dir auch so? Oft haben wir einen Herzenswunsch, der in uns schlummert und darauf wartet, hervorgeholt, erkannt und gelebt zu werden. Und immer wieder höre ich die Frage: „Das ist so groß, darf ich das auf meine Liste schreiben?“ oder „Es ist so groß, es macht mir Angst“.

Nun, darauf gibt es natürlich keine […]

Von |März 29th, 2017|Meine Big Five for Life, Momente|2 Kommentare

Leadership – ein Diskussionsbeitrag

„Wenn Deine Handlungen andere inspirieren mehr zu träumen, mehr zu lernen, mehr zu tun und mehr zu werden, dann bist du ein Leader.“ Dieses Zitat hat mich gestern angeregt, diese Zeilen zu schreiben.

Wir fragen uns immer, was macht Leadership aus? Für mich ist es mehr als Führung. Führung ist in vielen Fällen, die ich kennen gelernt […]

Von |März 23rd, 2017|Unternehmen|1 Kommentar

„Das Leben ist schön!“

So lautet der Titel eines Filmes, der mich immer wieder sehr berührt hat, und es ist auch das Motto meines „Lieblings“-Adventskalenders. Ja, richtig,  und doch gibt es immer wieder Momente in denen ich mich frage, ob das denn wirklich so stimmt. Es ist auf jeden Fall menschlich, sich diese Frage angesichts der vielen Hiobsbotschaften, die uns […]

Von |März 23rd, 2017|Auf einen Espresso|1 Kommentar