Peter Dunkhorst

Peter Dunkhorst
Peter DunkhorstTrainer und Berater
Nach seinem Verwaltungs- und Wirtschaftsstudium arbeitete Peter Dunkhorst in verschiedenen Leitungsfunktionen bis er 1994 eine eigene Beratungsgesellschaft aufbaute. Diese befasst sich noch heute mit dem Aufbau von Managementsystemen in mittelständischen Unternehmen.

Zwischendurch gründete er ein weiteres Unternehmen, dass Telemetrielösungen entwickelte, produzierte und verkaufte. Dieses Unternehmen wurde Ende der 90er Jahre mit dem „Großen Preis des Mittelstands“ ausgezeichnet. 2010 änderte sich sein Fokus. Er versuchte zunächst in Eigenregie seine Big Five for Life zu finden. Im Dialog mit seiner Frau stellte er fest, dass ihre Herangehensweisen und ihre Ergebnisse sehr unterschiedlich waren. Um Klarheit zu bekommen besuchte er eines der wenigen Seminare, die John Strelecky in Deutschland selbst durchführte.

Das war der Moment, wo er die Big Five for Life zu lieben begann und das große Potenzial des Discovery-Prozesses erkannte.

Zusammen mit einem anderen Seminarteilnehmer und späteren Freund übernahm er die Aufgabe von John, das Seminar „einzudeutschen“ und in Deutschland und Österreich Big Five for Life Seminare zu veranstalten. Eine Reihe von Seminaren fanden 2011 und 2012 statt. Dazu etablierte sich eine Community mit Schwerpunkt im norddeutschen Raum. 2013 begann Peter ein Beratungskonzept für Unternehmen auf Basis der Big Five for Life zu entwickeln und zunächst bei Unternehmensgründern zu nutzen. Die Weiterentwicklung führte dann zu einem vertieften Kontakt mit John und Tilo Maria.

Peter’s Zweck der Existenz

  • Ich inspiriere Menschen!

Peter’s Big Five for Life

  • Ein Wer für Alle sein, die ihre BFFL finden und leben wollen
  • Mein Leben tönen lassen
  • Ich spiele bis ins hohe Alter gutes Golf
  • Alte Beziehungen pflegen, neue Freunde finden
  • Ich bringe die Zeitung „Nur gute Nachrichten“ heraus