Seit über zwei Jahren kommen Menschen, die ihre Big Five for Life und ihren Zeck der Existenz entdecken wollen, zu uns in den Norden. Es sind viele aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, die aus diesem Grund nach Hamburg reisen. Wir haben uns gefragt, was wohl passieren würde, wenn wir in den Süden gehen – und dann wohin? Werden wir dort denjenigen, die nicht gerne reisen, einen Gefallen tun? Werden sie die Entscheidung treffen, sich auf ihren Weg zu machen, die Big Five for Life zu entdecken? Denn es gibt nach unseren Erfahrungen keinen besseren Weg, als sich in einer Gruppe Gleichgesinnter mit seinen wahren Wünschen zu beschäftigen.

Ein glückliches Leben und beruflicher Erfolg sind das Ergebnis der eigenen Lebensplanung. Entscheidend ist dabei, dass es sich um die eigene, ganz persönliche Lebensplanung handelt. Es gilt nicht das zu tun, was andere meinen, was für einen gut und wichtig ist. Sondern die ureigene Motivation und Inspiration haben ihre Quelle in den persönlichen Werten und den „Big Five for Life“, den Lebenszielen oder auch anders ausgedrückt den „Herzenswünschen“. Diese zu kennen, ist der Startpunkt eines persönlichen Entwicklungsprozesses, um sein eigenes Leben entsprechend zu gestalten.

Wien, Wien, nur Du allein….

Es gibt viele Städte südlich von Hamburg. Die meisten sind südlich. Aber die meisten haben auch eine super gute Verkehrsanbindung an Hamburg. Also wem kommen wir näher? Da kann man lange diskutieren und abwägen: Wo leben die meisten Leser der Bücher von John Strelecky? Woher kommen die meisten Seminarteilnehmer? Oder man akzeptiert, dass es in unserem Team zwei Österreicherinnen gibt. Und erkennt, dass es zu ihren Herzenswünschen zählt, die Big Five for Life in ihrer Heimat zu präsentieren.

„Wien – eine Stadt, die gerade im Frühling wunderschön und auch für „Nicht-Österreicher“ einen Besuch wert ist. Verbindet doch den Besuch des Seminars mit einem (Kurz-)Urlaub in Wien. Wir freuen uns schon jetzt auf inspirierende, fröhliche, wundervolle Seminartage in Wien!“, sagen unsere österreichischen Reisebegleiterinnen Katharina und Marianne

So haben wir dann entschieden, vom 5.-7. Mai 2017 ein INTRO mit anschließendem DISCOVERY-Seminar in Wien zu veranstalten.