Es war ein Buch. Ja, es war ein Buch, das mir diesen kleinen Impuls gegeben hat, mein Leben noch einmal durch eine andere Brille zu begutachten. Eine, mit ein paar Dioptrien mehr, denn irgendwie hatte ich in den letzten Monaten das Gefühl, nicht mehr ganz so scharf sehen zu können.

„Das Café am Rande der Welt“ (dtv […]