Glück ist leicht

Der Himmel leuchtet strahlendblau, weiß getupfte Wolken bilden einen wunderbaren Kontrast dazu. Es ist noch früh am Morgen, als ich das Haus verlasse, um eine Runde durch den Auewald direkt hinter meinem Haus zu joggen. Die Beine laufen von alleine und auch meine Gedanken lasse ich einfach fließen. Für mich ist es die schönste Zeit […]

Von |Juli 20th, 2018|Momente|5 Kommentare

Der Nebel und der erste Schritt – die Geschichte von Jimmi

Mein Mann sprach begeistert von den Büchern, die er in der letzten Zeit gelesen hatte und er wollte mir unbedingt eine Geschichte daraus vorlesen, die ihn tief berührte und so begann er: „Haben Sie je einen nebligen Morgen erlebt, Jessica? An dem der Nebel so dicht war, dass man kaum noch etwas sehen konnte?“ Jessica […]

Von |Juli 6th, 2018|Momente|2 Kommentare

Ich bin frei, ich selbst zu sein

Ein Jahr ist es her, dass ich im „DO-IT!“ Seminar meinen „ZdE“ gefunden habe. ZdE steht für den „Zweck der Existenz“, also für die Frage nach dem „Warum bin ich hier – Was ist der Sinn meines Lebens?“.

Während des Seminars habe ich sehr mit mir gehadert. Tief in meinem Inneren stand die Formulierung „Ich bin frei, […]

Von |Juni 29th, 2018|Momente|4 Kommentare

Sich dem Leben hingeben

Ich frage mich oft: Muss ich immer alles sofort wissen? Und: Was passiert, wenn ich nicht weiß, wie etwas ausgeht, wie ich „hinten wieder herauskomme“? Wie gelingt es mir, mein Fühlen und Denken zusammenzubringen und Entscheidungen zu treffen, die von meiner Seele getragen werden und sich stimmig anfühlen?
Qualität des Nicht-Wissens
Dies vorweg: Ich muss überhaupt nicht […]

Von |März 16th, 2018|Allgemein, Momente|2 Kommentare

Trage Deine Träume in die Welt

Du kannst entweder voller Vertrauen leben oder in Angst. Beides zusammen geht nicht. (Wiedersehen im Café am Rande der Welt)

Gestern bin ich von einer längeren Reise zurückgekehrt und habe mich während der Autofahrt einmal mehr vom „Wiedersehen im Café am Rande der Welt inspirieren lassen“.  Eine Textpassage hat mich so bewegt, dass ich sie gern […]

Von |November 17th, 2017|Momente|3 Kommentare

Glücksmomente…

Wenn Du nicht anfängst, an dich selbst zu glauben, dann hast Du kein eigenes Leben – Rocky

Als ich gestern Abend von einem langen Spaziergang mit einer guten Freundin wieder zu Hause angekommen war – die Sonne und unser intensives Gespräch hatten mein Herz schon vorgewärmt – spürte ich einen dieser wunderbaren Glücksmomente. Kennt ihr das […]

Von |Oktober 19th, 2017|Momente|6 Kommentare

Ich werde mein Leben leben

Wir alle haben einen Ort. Einen Platz, den wir als sehr authentisch wahrnehmen und einfach wissen, dass er stimmig für uns ist. Vielleicht fühlen wir uns dort zu Hause oder nicht bewertet, vielleicht empfinden wir eine innere Ruhe oder fühlen uns kreativ, glücklich und zufrieden…
Mein Platz
Vielleicht ist dieser Ort eine Bar, in der man die […]

Von |Oktober 6th, 2017|Allgemein, Momente|2 Kommentare

Was ich von der grünen Meeresschildkröte lerne

Im Buch „Das Café am Rande der Welt“ erzählt die Kellnerin Casey dem Gast John eine Geschichte über ihre Erfahrungen mit einer grünen Meeresschildkröte. Ich muss zugeben, dass ich beim ersten und zweiten Lesen des Buches dieser Geschichte keine besondere Bedeutung beigemessen habe. Sie hat sich in mein Gedächtnis damals nicht eingeprägt. Und das hat […]

Von |September 15th, 2017|Momente|3 Kommentare

Hinter dem Ego

Ein guter Freund ist ein Fan von Holzhäusern. Er hat mir ein besonderes Buch gegeben: „Holz Wunder“ von Erwin Thoma.

Im Vorwort haben mich diese Sätze tief bewegt:

„Dem Holz sein Gesicht zu lassen, erfordert Mut: Mut zur unbehandelten Oberfläche. Mut zu den Spuren des Alterns, die sich einstellen werden. Mut zu dieser Melodie, die unser vordergründiges […]

Von |August 31st, 2017|Momente|2 Kommentare

Immer Ärger mit der Telekom?

So hat es bei mir wieder angefangen. Die Rechnung der Telekom war letzte Woche eingegangen und enthielt einige Positionen, die nach einer Tarifumstellung nicht mehr extra berechnet werden sollten. Also habe ich mich an die Hotline gewendet. Nicht einmal, sondern mehrmals. Diese Reklamation kostete mir viel Lebenszeit. Und so langsam kam eine innerliche Wut hoch. […]

Von |August 18th, 2017|Momente|2 Kommentare