JSF-Slide_JohnBibliothek2_2018-or

Es genügt nicht auf etwas zu hoffen.

Ich muss eine aktive Rolle spielen.

Entscheidungen treffen. Handeln.

John Strelecky

zu den Seminaren

JSF-Slide_Klassenfoto_2018-or

32 x Pläne, 32 x Zukunft, 32 x Hoffnung ...

... und wie viele erfüllte Träume?

zu den Seminaren

JSF-Slide_Baum-Junge_2018-or

Mit den Big Five for Life eröffneten sich neue Welten,

die ich längst vergessen glaubte.

Thorsten B. (47) nach dem Discovery-Seminar

zu den Seminaren

JSF-Slide_Schlitten-Maedchen_2018-or

Der Start in die Big Five for Life ist wie...

...ein Start in ein neues Leben

Ingrid K. (55) nach dem Intro-Seminar

zu den Seminaren

JSF-Slide_zwei-Maedchen_2018-or

Mit den Big Five for Life schreiben wir...

...das Buch unseres Lebens wieder neu

Kathrin G. (58) und Ulrike F. (60) nach dem DO-IT! -Seminar

zu den Seminaren

JSF-Slide_Fahrrad-Junge_2018-or

Endlich habe ich die nötigen Impulse bekommen,

mein Leben wieder auf Touren zu bringen.

Thomas E. (34) nach dem Intro-Seminar

zu den Seminaren

JSF-Maedchen-Muschel_2018-or

Höre auf Deine innere Stimme ...

... und die Hörbücher von John Strelecky & Friends.

zur Höredition

JSF-Slide_John-Wall_2018-or

Was würde mein «ICH» in 30 Jahren

rückblickend dem «ICH» raten, das heute lebt?

John Strelecky

zu den Seminaren

JSF-Slide_Lupe-Maedchen_2018-or

Ich habe mit den Big Five for Life den Weg gefunden,

meine Lebensziele immer im Auge zu behalten.

Maria B. (32) nach dem Discovery-Seminar

zu den Seminaren

JSF-Slide_Surfer-Junge_2018-or

Bei John Strelecky & Friends wurde ich inspiriert,

meine Herzenswünsche zu finden und sie anzupacken.

Mariin L. (40) nach dem Discovery-Seminar

zu den Seminaren

JSF-Slide_Kinderzeichnung_2018-or

Meine Kindheitsträume haben lange darauf gewartet,

Wirklichkeit zu werden.

Johanna Z. (50) nach dem DO-IT!-Seminar

zu den Seminaren

JSF-Slide_John-Board_2018-or

Es ist erstaunlich, wie möglich das Unmögliche wird,

wenn meine Motivation groß ist.

John Strelecky

zu den Seminaren

JSF-Slide_Schirm-Maedchen_2018-or

Glück bedeutet, nicht auf die Sonne zu warten,

sondern im Regen tanzen zu lernen.

Angelika D. (37) nach dem Intro-Seminar

zu den Seminaren

JSF-Slide_Jung-jetzt_2018-or

Hier liegen 51 Jahre, 1 Ausbildung, 2 Jobs, 3 Kinder, 2 Umzüge, 14 Urlaube zwischen ...

... und wie viele erfüllte Träume?

zu den Seminaren

Fuckup Nights –  berufliche Pleiten, die Mut machen

„Ich bin gescheitert, an meinem Verhalten und Mindset.“ Was für eine Aussage. Bäm!

Ganz locker auf der Bühne stehend, erzählte ein Typ seine Geschichte, wie er sein Business an die Wand gefahren hatte und vor allem warum.

Das erste Mal an einer Fuckup Night teilnehmend, – einer Veranstaltung, wo Menschen ihre berufliche Bauchlandung erzählen – hing ich an […]

Von |September 28th, 2018|Momente|0 Kommentare

Gesundheit ist für jeden etwas anderes

Von John Strelecky

Eine der wichtigsten Feststellungen in Bezug auf Heilung, die ich jemals gemacht habe, ist, dass die Definition von „gesund“ völlig individuell für jeden ist. Was für den einen gut ist, macht einen anderen krank. Das gilt für die Nahrung, aber genauso für alles andere in deinem Leben, das zu deinem Gesundbleiben oder deiner […]

Von |September 20th, 2018|Allgemein, John|0 Kommentare

Christiane erzählt der Welt ihre Geschichte

Alles begann im Februar letzten Jahres mit dem Tod meiner Mutter. Die letzten Monate ihres Lebens waren geprägt von Unzufriedenheit und Missmut. Ich litt sehr unter ihrer Verbitterung, immer wieder hatte ich an irgend etwas Schuld. Trotz alledem ist sie dann doch friedlich gestorben, für mich sehr versöhnlich.

Nach ihrem Tod war mir sofort klar, so wollte ich nicht […]

Von |September 13th, 2018|Meine Big Five for Life|5 Kommentare

Katja berichtet über ihre Big Five for Life

JS&F:  Was war der Auslöser, an dem Du begonnen hast, Dich mit Deinen Big Five for Life zu beschäftigen?
Antwort: Vor über 10 Jahren habe ich angefangen einen Weg für mich zu suchen. Angefangen hatte alles mit „HUNA“, über mehrere Stationen bin ich dann bei der Quantenphysik gelandet und als Letztes hatte ich mit GOL-Map gearbeitet. An […]

Von |September 7th, 2018|Meine Big Five for Life|3 Kommentare

Warum bin ich hier? Diese Frage läßt Dich nicht mehr los… und das ist gut so!

Eine der drei entscheidenden Fragen aus dem Buch „Das Café am Rande der Welt“ – eine äußerst kurz und bündige Frage, doch wenn man sich diese Frage das erste Mal stellt, rattert es sofort im Kopf: Eine klare Frage, die es in sich hat und die Einen, einmal gestellt, nicht mehr so leicht los läßt…

Der […]

Von |August 30th, 2018|Meine Big Five for Life, Seminar|0 Kommentare

Zielorientierung oder Fokussierung mit den Big Five for Life!

Eine kurzer Hinweis und eine Hilfe zur Unterscheidung vorweg! Keine der beiden Verhaltensweisen ist per se richtig oder falsch. Es kommt, wie der Jurist sagen würde darauf an, was erreicht werden soll. Zielorientierung hat das Ziel im Blick ohne Scheuklappen anzulegen! Fokussierung blendet aus und konzentriert sich auf das eine Ziel.

Die Big Five for Life […]

Von |August 23rd, 2018|Auf einen Espresso|2 Kommentare

Drei Wahrheiten, die Dir Dein Leben erleichtern

„Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar, man sieht nur mit dem Herzen gut.“ Antoine de Saint-Exupéry
Wertvolle vergangene Zeit
Bis ich mich aufmachte, mich mit meinem „normalen“ Leben und dem was mein Herz singen lässt, auseinander zu setzen, verging vor allem eines: Zeit. Wertvolle Zeit, die viele, wie auch ich sehr lange damit verbringen, einen Platz im […]

Von |August 17th, 2018|Allgemein|10 Kommentare

Michaela erzählt der Welt ihre Geschichte

So wurde ich zur Wegbegleiterin

Mein Name ist Michaela Nikl, ich lebe in einer Kleinstadt nahe Wien in Österreich. In meinem früheren Berufsleben war ich Chemotechnikerin im Labor eines Zigarettenkonzerns. Doch körperliche Symptome zeigten mir, dass ich im falschen Job war. Berufsbegleitend machte ich die Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin und wechselte in die Produktentwicklung.

Mit der […]

Von |August 3rd, 2018|Allgemein|4 Kommentare

„Krise der Lebensmitte“ trifft auf „Mitten im Leben“

Da standen wir, meine beste Freundin und ich, fein gemacht mit unseren Sektgläsern in der Hand, uns zuprostend auf das nächste Lebensjahr, den Mitvierziger, oder vielleicht unsere zweite Lebenshälfte oder nur das letzte Viertel, wer weiß das schon so genau. Da unsere Geburtstage nur 3 Tage auseinanderliegen und wir uns schon unser ganzes Leben lang […]

Von |Juli 27th, 2018|Museumstag|3 Kommentare

Glück ist leicht

Der Himmel leuchtet strahlendblau, weiß getupfte Wolken bilden einen wunderbaren Kontrast dazu. Es ist noch früh am Morgen, als ich das Haus verlasse, um eine Runde durch den Auewald direkt hinter meinem Haus zu joggen. Die Beine laufen von alleine und auch meine Gedanken lasse ich einfach fließen. Für mich ist es die schönste Zeit […]

Von |Juli 20th, 2018|Momente|5 Kommentare